Die henova GmbH in Schwabmünchen wurde 2015 aus der IT-Abteilung der seit 1998 bestehenden GMZ GmbH gegründet und steht seitdem vor allem Ärzten im südbayrischen Raum als kompetenter und zuverlässiger Partner für IT-Dienstleistungen und Software-Entwicklung zur Verfügung.

Der neue Firmensitz besteht aus 3 Vollgeschossen mit zusätzlichen Keller und Technikzentrale. Dieser Neubau beinhaltet mehrere Bürozimmer und einzelne Büroeinheiten mit Besprechungsräumen.

 

Folgende Leistungen wurden in diesem Projekt von unserer Seite umgesetzt:

  • Planung und Koordination unserer Gewerke (Heizung/Kälte, Sanitär, Lüftung und PV)
  • Luft-Wärmepumpe mit einer Heizlast von 32 kW und Kühllast von 44 kW
  • Elektrische Verdrahtung der Heizungs-, Lüftungs- und PV-Anlage
  • Trennpufferspeicher mit 1.000 Liter mit diffusionsdichter Dämmung
  • Fußbodenheizung mit Tackersystem im Kellergeschoss
  • Heiz- und Kühldecken im Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss
  • Sanitäre Anlagen mit kompletter Verrohrung und Isolierung
  • Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung von maximal 4.400 m³/h
  • Klimagerät mit Innen- und Außengerät mit einer Kühlleistung von 3,5 kW
  • Brandschutzmaßnahmen für unserer Gewerke
  • Photovoltaik-Anlage mit Wechselrichter (Gesamtleistung: 27 kWp)

 

Für uns war dieses Projekt eine tolle Herausforderung und wir sind stolz mit diesem Ergebnis.
Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit der Firma henova und Domus.
Weiterhin wünschen wir der Bauherrschaft für die Zukunft nur das Beste!